Red Dog - ein wenig bekanntes Kartenspiel

Online Casino Spiel: Red Dog

Dies ist ein Kartenspiel, welches grundsätzlich einmal andere Kartenwerte hat, als die üblichen. Die Zahlen von 1 bis 10 zählen gleich, jedoch die Bilder nicht. Der Bube zählt 11 Punkte, die Dame 12, der König 13 und das Ass 14 Punkte.

Die Bank gibt Ihnen zunächst zwei Karten, dann wird der Abstand der Karten (spread) bekannt gegeben. Das bedeutet, bekommen Sie beispielsweise eine 8 und eine Dame, ist der Abstand der beiden Karten 9, 10, Bube. Diese Karten könnten in die Mitte kommen und darauf kommt es auch an. Der Kartenwert der dritten Karte muss dazwischen liegen. Erhalten Sie jedoch, sagen wir mal eine 10 und einen Buben, dann passt da keine Karte mehr zwischen. „Consecutive“ ist hier die Bezeichnung der Kartenkonstellation. Man verliert nichts, gewinnt aber auch nichts und dies nennt man dann allgemein „Tie“. Den Einsatz kann man dann stehen lassen oder wieder zurücknehmen. „Non Consecutive“ heißt es, wenn zwischen Ihren eigenen Karten, beispielsweise der 9 und einem Buben, noch eine Karte passt, also eine 10 (Abstand der beiden Karten muss größer als 1 sein). Bekommen Sie also eine 10, dann haben Sie gewonnen, wenn nicht verlieren Sie. „Pair“ nennt man die Kartenkombination, wenn sie zwei gleiche Karten haben und sollten Sie noch eine dritte gleiche Karte bekommen, was man dann „Three of a kind“ oder auch Drilling nennt, haben Sie einen „Red Dog“ und haben gewonnen. Bekommt man nicht die entsprechende Karte, dann haben Sie wieder einen „Tie“, da Sie weder verlieren, noch gewinnen. Der Einsatz kann wie gesagt stehen bleiben, verändert werden oder Sie nehmen ihn wieder an sich.

Red Dog können Sie Spin Palace oder EuroGrand spielen. Welches ist Ihr Gewinnerspiel? Besuchen Sie diese Seite für mehr Informationen über Casino Spiele.

Casino Empfehlungen © 2016