Online Blackjack ‐ den Hausvorteil minimieren

Online Blackjack

Bei vielen Spielen in der Welt der Onlinecasinos gibt es einfach keine Wahl. Entweder holt man sich den Gewinn oder auch nicht. Beides sagt nichts über die Strategie aus. Beim Online-Blackjack trifft dies allerdings nicht unbedingt zu.

Es gibt zwar keine Möglichkeit, wenn man am Spieltisch Platz nimmt, jedes Mal einen Natural vorauszusagen, aber es gibt zahlreiche Tabellen, die die Chancen beim Online-Blackjack entscheidend verbessern können.

Ziel beim Blackjack ist es, möglichst nahe an insgesamt 21 Punkte heranzukommen, aber nicht darüber. Man muss dabei möglichst hoch gehen, weil man den Dealer schlagen muss. In den Casinos werden jeweils unterschiedlich viele Karten verwendet. Manche Casinos verwenden nur ein Deck. Bei anderen sind es zwischen vier und acht Decks.

Die Basic Strategie versucht, dieses Konzept zu nutzen, um die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns vorauszusagen. Auf der Grundlage der Anzahl von Decks gibt es verschiedene Tabellen.

Üblicherweise steht in den Tabellen die Summe der eigenen Punkte in der rechten Spalte. In der Reihe oben sieht man die Karten des Dealers. Man vergleicht die Spalte mit der Reihe, um zu sehen, ob man im nächsten Zug eine weitere Karte ziehen, stehen, verdoppeln oder teilen sollte.

Es gibt reichlich Tabellen, die darauf aufbauen, ob man ein Hard Total, Soft Total oder Splitting Pairs hat. Diese Tabellen sind bei Blackjack online leicht einzusetzen. Man öffnet einfach ein Fenster mit der Spieletabelle und ein weiteres mit allen anderen Tabellen, die man möglicherweise braucht.

Man sollte jedoch nie vergessen, dass die Basic Strategie ein langfristiges Konzept ist. Sie verspricht nicht immer perfekte Ergebnisse bei der Blackjack-Erfahrung im Internet. Es ist vielmehr eine Methode, um im Spiel über einen längeren Zeitraum einen Gesamterfolg zu erzielen.

Es gibt noch eine andere Taktik, die oft zur Verbesserung der Online Blackjack-Strategie eingesetzt wird. Sie nennt sich Karten zählen. Die Absicht dabei ist im Grunde, zu beobachten, welche Karten des Decks schon gegeben wurden, um zu erkennen, wann der Spieler einen handfesten Vorteil hat.

So wie man für die Blackjack Basic Strategie viele Tabellen verwenden kann, gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten des Kartenzählens. Man muss damit experimentieren, um herauszufinden, welche am besten funktioniert. Blackjack online zu spielen, hat den großen Vorteil, dass beim Lernen keine ungeduldigen Zuschauer dabei sind.

Wenn man sich dann auf eine Strategie festgelegt hat und Vertrauen in seine Fähigkeiten hat, findet man eine Fülle von Online Blackjack-Turnieren, die wirklich Geschick verlangen. Viel Glück, und nicht vergessen: Die Strategie ist nicht alles, aber sie ist bestimmt eine große Hilfe.

Casino Empfehlungen © 2016